Wanderung Hasselbach – Donoper Teich – Hermannsdenkmal

Heute endlich die genauen Details zu unsere Wanderung am kommenden Sonntag, den 05. März 2017.

Streckenbeschreibung: Diese ganzjährig begehbare Strecke vom Naturschutzgebiet Donoper Teich zum berühmten Wahrzeichen Detmolds, dem Hermannsdenkmal, hat nur zum Schluss einen nicht zu unterschätzenden Anstieg und schneidet dort auch den Kaiser- Wilhelm- Weg. auf dem Rückweg besuchen wir das vor 9000 Jahren entstandene Hiddeser Bent ( Bent= torfhaltiges Moor). Das Hiddesser Bent ist eines der seltenen Hanghochmoor in Norddeutschland und das einzige noch lebende im Teutoburger Wald. Das Regenmoor besteht aus sogenannten Bulten (erhöhte Kuppen aus Torfmoosen) und Schlenken (wassergefüllte Vertiefungen).

Länge der Strecke: Zirka 12 – 13 Kilometer

Start: 11:00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz am Hasselbachstausee (Stoddartstraße 147, 32758 Detmold); Parkplatzmöglichkeiten auch gegenüber, auf der anderen Straßenseite gegenüber dem Friedhof

Parktplatz links oder rechts hinter der Gaststätte „Zum Donoperteich“, Stoddartstraße 135, 32758 Detmold)

Mitfahrgelegenheiten: Sieker Endstation (Abfahrt: spätestens 10:25 Uhr)

One Reply to “Wanderung Hasselbach – Donoper Teich – Hermannsdenkmal”

  1. Wer kann mich von Sieker oder eventuell Qelle/Brackwede mitnehmen?