Malerische Wanderung

Bei idealem Wanderwetter haben wir gestern die Strecke von den Externsteinen über die Silbermühle zum Lippischen Velmerstot und zurück genossen. Diese Strecke gehört zu den landschaftlich schönsten Abschnitten des Hermannsweges. Felsgestein, Heidewiesen, Bachtäler und vieles mehr ließen uns eine beeindruckende malerische Natur mit mystischen Orten erleben.

Obgleich die Strecke zu den anstrengendsten des Hermannsweges gehört, waren wir alle nach der Wanderung noch putzmunter. Denn auf dem Rückweg haben wir einen Jungbrunnen entdeckt, der uns um mindesten 20 Jahre verjüngt hat.

Unsere nächste Wanderung am 23. September führt uns zu den Extertaler Wasserfällen.

Natürlich haben wir auch ein paar Fotos von unserer gestrigen Wanderung geschossen. Ihr findet sie auf der nächsten Seite.

Von 1912 bis 1936 führte die Straßenbahnlinie der PESAG von Horn nach Paderborn mitten durch die Externsteine.

Bilder und Informationen findet Ihr auf der Seite Drehscheibe Online.

Kommentare sind geschlossen.