Wordclouds

Word Clouds oder Schlagwortwolken dienen der Visualisierung von Inhalten. Dabei werden häufig vorkommende Worte deutlich größer dargestellt als weniger häufig vorkommende Worte.
Ihr könnt damit einen Text optisch zusammenfassen und aufwerten.
Auf der nachfolgenden findet Ihr einige Online-Seiten, über die Ihr selbst Schlagwortwolken erzeugen könnt.

  • Die animierte Smiley-Schlagwortwolke unten haben wir mit dem tag-cloud-generator erstellt. Auf dieser Seite könnt Ihr jedoch nur bestehende Internetseiten in einer Wolke verschlagworten.
  • Tagxedo ist das wohl umfangreichste Programm, das vor allem auch mit bestimmten Formatvorlagen bei der Darstellung von Word Clouds punkten kann. So lassen sich die Umrisse (Shapes) von Objekten, Gegenständen, Tieren u. ä. m. verwenden, um der Word Cloud ein bestimmtes Aussehen zu verleihen.

Übersichten zu verschiedenen online Wordcloud-Generatoren findet Ihr auf den folgenden Seiten:

Ein Windows-Programm zur Erstellung von Wordclouds könnt Ihr hier downloaden: Wordaizer.

Kommentare sind geschlossen.