Porta Westfalica und das Wiehengebirge:
Wanderung am 05. Oktober

IMG_1439Zeichen_317.svgLetztes Jahr sind wir bei unserer Wanderung im Wiehengebirge fast davon geweht worden, so stark blies der Wind. Den Verlauf der Route mussten wir dann auch komplett ändern, um dem Regen und den Sturmböen zu entgehen.

Dieses Jahr wollen wir die Wanderung mit der bereits 2013 geplanten Strecke am 05. Oktober wiederholen.

Verlauf: Wir starten vom Parkplatz des ehemaligen Hotels Kaiserhof Zunächst gehen wir recht flach am Fuße des Wiehengebirges Richtung Dehme. Links von uns folgt uns die Weser. Über einen Hohlweg bergauf erreichen wir die Gaststätte „Zum wilden Schmied“. Dort machen wir ausgiebig Rast.

Weiter geht es den Kammweg (Jakobs-Pilgerweg) Richtung Kaiser-Wilhelm-Denkmal. An unserem Weg liegt dann noch die Kreuzkirche und auf der anderen Seite des Weges die Margarethenklus. Der Moltketurm bietet anschließend noch die Möglichkeit eines tollen Ausblick in die Weserlandschaft.

Nun erreichen wir das Kaiser-Wilhelm-Denkmal, die Pforte Westfalens. Bei gutem Wetter eine grandiose Aussicht auf die unter uns liegende Weser, sowie über Minden bis zum Kraftwerk in Petershagen.

Weiterlesen →

Wochenende und Vorankündigung

Was ist los am Wochenende?A-FTBI-OE_Langw

Samstag: Am kommenden Samstag heißt es „Brennen für Bielefeld. Ein Jahrmarkt der Geschichte(n)„. Zwei FreizeittrefflerInnen tanzen ab 16:30 Uhr elfengleich grazil auf dem Kesselbrink. Sie freuen sich über Euren Besuch!! Am Abend könnten wir uns dann in einer Kneipe treffen. Wer Lust hat, kann sich über die Mailingliste melden.

Sonntag: Am Sonntag organisiert Kathrin eine kleine Wanderung von zwei Stunden. Treffpunkt ist um 12:00 Uhr der Eingang der Kunsthalle Bielefeld. Im Anschluss an die Wanderung treffen wir uns zwischen 14:00 Uhr und 14:30 Uhr im Bauernhauscafé des Bauernhausmuseums. Im Bauernhausmuseum ist eine Ausstellung zum Thema „Bielefeld und seine Dörfer Ausstellung zur kommunalen Neuordnung in Bielefeld“ zu sehen. Auch wer nur die Ausstellung oder den Kuchen genießen will, ist herzlich willkommen.

29. Stiftsmarkt 2014 in Schildesche – das Programm: Sonntag, 28.09.2014 ab 19:00 Uhr TOMCAT – Oldies auf dem Kirchplatz

Sonntag 5. Oktober: Porta Westfalica und das Wiehengebirge: Wanderung am 05. Oktober

Weiterlesen →

Vier Attraktionen-Tour am 21. September

Am 21. September führen wir unsere „Vier Attraktionen-Tour OWL“ durch. Für alle Rheinsteiger eine gute Vorbereitung unseres Wanderwochenendes im Oktober.

Externsteine

Gestartet wird an den Externsteine. Die Externsteine sind eine markante Sandstein-Felsformation im Teutoburger Wald und als solche eine herausragende Natursehenswürdigkeit Deutschlands. Bereits 1926 wurden die Externsteine als „eines der ältesten und bedeutendsten Naturschutzgebiete im Kreis Lippe“ unter Schutz gestellt.

Silberbachtal
Weiter geht es vorbei an der Teutoburger Heide zum Silberbachtal. Anfang des 18. Jahrhunderts hat man hier Silber gesucht, aber die Ausbeute war mehr als gering. Die im Silberbachtal zur Verfügung stehende Wasserkraft führte zu einer Ansiedlung verschiedener Mühlenbetriebe: drei Mahlmühlen, vier Schleifmühlen und zwei Walkmühlen fanden sich am Oberlauf. In Walkmühlen wurden Filze und Tuche veredelt. Die Schleifmühlen wurden von Schmieden der Stadt Horn zum Schleifen und Schärfen von Werkzeugen und Waffen genutzt. An den Talhängen trifft man auf alte Steinbrüche, in denen seit dem 14. Jahrhundert der Osningsandstein als begehrter Baustein gebrochen wurde. Heute ist das Silberbachtal eines der romantischsten und beliebtesten Wanderstrecken in OWL.

Velmerstot
Die Velmerstot ist der nördlichste und höchste Berg des Eggegebirges in Nordrhein-Westfalen. Sie besitzt die beiden Kuppen Preußische Velmerstot (Nordkuppe; ca. 464 m ü. NHN) sowie die Lippische Velmerstot (Südkuppe; 441,4 m). Der Name Velmerstot entstand aus der Bezeichnung des nahen Orts Veldrom; Feldrom heißt Felder zu Drohme, und der Begriff Stot steht für Steilhang. Einer anderen Interpretation zufolge wird die Silbe „stot“ von „Stute“ abgeleitet, was darauf hinweist, dass in früheren Zeiten der lippische Graf seine Pferde hier weidete. Umstritten ist, ob es „die“ oder „der“ Velmerstot heißt. Beides hat sich eingebürgert.

Bielsteinschlucht
Den krönenden Abschluss bildet die Bielsteinschlucht. Die Bielsteinschlucht ist eine Einsturzdoline. Sie ist etwa 300 m lang und verläuft sichelförmig von Südwesten nach Norden. Die Wände bestehen aus hellem, stark zerklüftetem Kalkstein und ragen bis zu 15 m auf. In prähistorischer Zeit diente sie als Flucht- und Siedlungsstätte.

Einige weitere Bilder sowie den GPX-Track findet Ihr auf der nächsten Seite.

Weiterlesen →

Abendspaziergang an der Sparrenburg

smlogoWir treffen uns heute (Donnerstag, 18.09.2014) um 19:00 Uhr am Tor der Sparrenburg und gehen zirka eine Stunde spazieren.

Danach wartet das mehr oder weniger wohlverdiente Getränk im Biergarten der Sparrenburg auf uns. Wer nur den Biergarten der Sparrenburg bewundern will, wir sind gegen 20:00 Uhr von unserem Spaziergang zurück.

Wer dazu kommen will, ist herzlich eingeladen.

1. Wochenende im September

Was mache ich am Wochenende? 

Besuch des Bielefelder Weinmarktes: Am Freitag treffen wir uns zu einem gemeinsamen Besuch des Weinmarktes. Treffpunkt um 19:00 Uhr ist der Eingangsbereich des Bernstein, Niederwall 2, 33602 Bielefeld.

Fahrradtour: Ilse und Axel organisieren vom Samstag, den 06. bis Sonntag, den 07. September eine Fahrradtour entlang der Weser zum Schloß Corvay.

Für alle Oldie-Fans: diesen Samstag (06. September) ist es mal wieder soweit – die Friedrichshöhe lädt zur Rock-Oldie-Night ein. Eine gute Gelegenheit zum abzappeln.
Für alle Fans des gepflegten Rock geht die Party auf der Deele ab ca. 21 Uhr los.

Wanderung: Angela und Lothar organisieren am Sonntag, den 07. September eineWanderung in Herford und Umgebung. Details findet Ihr unter folgendem Link: Wanderung am 07. September “Rund um die Wälle”

Weiterlesen →

Mittwochs-Stammtisch im Biergarten: 03. September

Für Mittwoch dieser Woche verspricht der Wetterfrosch kühles Biergartenwetter. Deshalb werden wir voraussichtlich im Biergarten reservieren. Wer also zum Stammtisch kommen will, sollte sich warm anziehen und vielleicht eine kleine Decke mitbringen. Wir treffen uns wie immer am Mittwoch ab 19:30 Uhr in der Hammer Mühle.

Dazu bist Du herzlich eingeladen. Selbstverständlich darfst Du auch Freundinnen und Freunde mitbringen. Der Tisch in der Hammer Mühle ist reserviert auf den Namen „Freizeittreff Bielefeld“.

Vorankündigungen:

Besuch des Bielefelder Weinmarktes: Am Freitag dieser Woche planen wir den gemeinsamen Besuch des Weinmarktes. Treffpunkt um 19:00 Uhr ist der Eingangsbereich des Bernstein, Niederwall 2, 33602 Bielefeld

Kochabend: Gemeinsam kochen – gegen trübe Novemberabende: Details findet Ihr unter folgendem Link: Gemeinsam kochen – gegen trübe Novemberabende

Fahrradtour: Ilse und Axel organisieren vom 06. bis 07. September eine Fahrradtour entlang der Weser zum Schloß Corvay.

Wanderung: Angela und Lothar organisieren am Sonntag, den 07. September eine Wanderung in Herford und Umgebung. Details findet Ihr unter folgendem Link: Wanderung am 07. September “Rund um die Wälle”

Rheinsteig: Vom 10. bis zum 12. Oktober veranstalten wir ein verlängertes Wander-Wochenende (von Freitag bis Sonntag). Details findet Ihr unter folgendem Link: Rheinsteig Wochenende vom 10. – 12. Oktober

Weiterlesen →

Gemeinsam kochen – gegen trübe Novemberabende

Wir wissen noch nicht genau, wo und wann wird gemeinsam kochen, aber im November veranstalten wir je nach Anzahl der Interessenten 1 – 2 gemeinsame Kochabende (z. B. bei kochKuntz). Ob das mit einem Jury-Spielchen verbunden sein wird, ist ebenso offen. Wer daran prinzipiell Interesse hat, kann sich auf der nächsten Seite mit E-Mail-Adresse eintragen und sein Interesse signalisieren (Danke an Axel, für die Idee und F.-Ulrike für den Link).

Weiterlesen →

Rheinsteig Wochenende vom 10. – 12. Oktober

Alle Teilnehmer des Rheinsteig-Wochenendes sind jetzt im gleichen Hotel untergebracht. Neuanmeldungen sind nur noch über eine Warteliste möglich.

Unsere Hauptwanderung am Samstag führt uns zur Rupertsklamm.

Die Ruppertsklamm ist eine ca. 2 km lange Felsenschlucht (Klamm) in einem kleinen Seitental der Lahn bei Lahnstein. […]

Die Klamm überwindet einen Höhenunterschied von 235 m, ein Wanderweg führt über Brücken und Stege und ist zum Teil mit dicken Seilen gesichert. […] Die Region und damit auch die Ruppertsklamm ist Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal. (Wikipedia)

An schwierigen Stellen der Rupertsklamm sind Stufen in den Fels gehauen, kleine Brücken gebaut oder Seile zum festhalten gespannt. Trotzdem sollte man bei großer Nässe sehr vorsichtig sein, der vermooste Fels wird dann extrem glitschig.

Weiterlesen →

Happy Stammtisch am Mittwoch, den 27. August

Der letzte Stammtisch in diesem Monat: Mittwoch, den 27 August 2014. Wir treffen uns wie immer am Mittwoch ab 19:30 Uhr in der Hammer Mühle.

Dazu bist Du herzlich eingeladen. Selbstverständlich darfst Du auch Freundinnen und Freunde mitbringen. Der Tisch in der Hammer Mühle ist reserviert auf den Namen „Freizeittreff Bielefeld“.

Vorankündigungen auf der nächsten Seite …

Weiterlesen →