Kundgebung gegen Demokratiefeinde, Rassismus, Antisemitismus und Diskriminierung

Am kommenden Dienstag (30. Januar) – dem Jahrestag der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten – findet in Bielefeld (18:00 Uhr auf dem Jahnplatz) eine große Kundgebung statt. Das Motto der Veranstaltung:

  • Für ein gleichberechtigtes, solidarisches und vielfältiges Miteinander.
  • Gegen Rassismus, Antisemitismus und jede Form von Diskriminierung.
  • Für Menschenrecht und Demokratie in Bielefeld, Deutschland und der EU

Eingeladen haben unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen. Der Freizeittreff Bielefeld/ OWL unterstützt diesen Aufruf. Der Freizeittreff Bielefeld/ OWL wird aktiv an der Veranstaltung teilnehmen. Unser Logo soll die Notwendigkeit und Richtigkeit der Vielfalt von allen sozialen Gruppen ausdrücken. Dem stehen rechtspopulistische und rechtsextremistische Demokratiefeinde konträr gegenüber. Die autoritären Populismen richten sich dabei nicht nur gegen vermeintlichen Eliten, sondern sie erklären wie schon 1933 vor allem auch all diejenigen Anderen zu Feinden, die nicht ihren antidemokratischen und faschistischen Einstellungen entsprechen.

Wir alle sind daher jetzt gefragt, gegen Demokratiefeinde, Rassismus, Antisemitismus und Diskriminierung aufzustehen. Am kommenden Dienstag haben wir Gelegenheit, für unsere demokratische Gesellschaft einzustehen.

Kundgebung gegen Demokratiefeinde, Rassismus, Antisemitismus und Diskriminierung Read More »